Unbekannt zerschlägt in Horn-Bad Meinberg Schaufensterscheibe und Vitrine Täter und Beute bleiben nach Einbruch unbekannt

Lippe (WB). Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen hat ein Täter eine Schaufensterscheibe und eine Vitrine eines Gesundheitszentrums an der Brunnenstraße in Horn-Bad Meinberg eingeschlagen. Seine Beute ist noch nicht bekannt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Nach dem Zerschlag der Schaufensterscheibe habe der Unbekannte laut Polizei eine dahinter stehende Vitrine angegangen und habe das Glas ebenfalls zerschlugen. Was aus dem Ausstellungskasten gestohlen wurde, könne noch nicht gesagt werden.

Da die Tat nicht lautlos abging, erhofft sich die Polizei Zeugenhinweise in der Sache. Darüber hinaus muss sich der Täter verletzt haben, denn am Tatort konnten Blutspuren gesichert werden. Die Polizei ist unter 05235/96930 zu erreichen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.