Nach Vorfall in Detmold sucht die Polizei Zeugen Unbekannte legen Leitpfosten auf die Fahrbahn

Detmold (WB). Unbekannte haben in Detmold einen Leitpfosten samt Betonsockel aus der Erde gerissen und ihn auf die Fahrbahn gelegt. Die Polizei sucht Zeugen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Demnach hätten die Täter den Pfosten am Karsamstag an der Lageschen Straße in Höhe der Einmündung »Hinter den Pinneichen« herausgerissen.

Gegen 4.05 Uhr fuhr eine 38-jährige Detmolderin mit ihrem Auto über das Hindernis. Das Fahrzeug wurde dabei »erheblich beschädigt«. Die Polizei ermittelt nun wegen eines »Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr«.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Detmold unter der Telefonnummer 05231/6090 zu melden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.