Viel Spaß rund um die Baumwipfel am Hermannsdenkmal Teuto-Kletterpark öffnet

Detmold (WB). Das Abenteuer beginnt: Der Teuto-Kletterpark in Detmold startet am Samstag, 1. April, in die neue Klettersaison.

In den Baumwipfeln am Hermannsdenkmal ist Spaß garantiert.
In den Baumwipfeln am Hermannsdenkmal ist Spaß garantiert. Foto: Evert Nikesch

Von 10 Uhr an kann in den Baumwipfeln am Hermannsdenkmal wieder unter freiem Himmel geklettert, balanciert und gesprungen werden. In den Osterferien hat der Kletterpark sogar täglich (außer montags) geöffnet und lädt alle Besucher am Ostersonntag und Ostermontag zu einer Ostereiersuche in luftiger Höhe ein.

Die Höhenwelten erstrecken sich über sechs Parcours, die in unterschiedliche Schwierigkeitsstufen aufgeteilt sind. So soll jeder Besucher den Kletterpfad finden, der seiner Fitness und seinem Mut entspricht. Die Kletterabenteuer der Mastenanlage können Kinder bereits ab acht Jahre meistern, während der schwarze Parcours – auf bis zu 12 Metern Höhe – für Kletterer ab 14 Jahre die passende Herausforderung bietet.

Alle Besucher werden in der Höhe durch das Sicherungssystem SSB gesichert und während des Aufenthalts durch Trainer der Interakteam GmbH betreut.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.