Auffahrunfall auf der L 828 bei Willebadessen – Nissan-Fahrerin leicht verletzt
Auto prallt gegen bremsenden Lastwagen

Willebadessen (WB). Bei einem Auffahrunfall auf der L 828 bei Willebadessen ist am Dienstag eine 63-jährige Fahrerin mit ihrem Nissan Micra in Fahrtrichtung Scherfede gegen einen bremsenden Lastwagen geprallt.

Dienstag, 29.09.2020, 15:32 Uhr aktualisiert: 29.09.2020, 16:40 Uhr
Mit ihrem Nissan ist eine 63-Jährige gegen einen bremsenden Lastwagen geprallt. Foto: Polizei

Sie hatte beim Überholversuch übersehen, dass der 54-jährige Lkw-Fahrer vor ihr nach links auf ein Grundstück abbiegen wollte.

Die Nissan-Fahrerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht, ihr Wagen musste abgeschleppt werden.

Der Lkw wurde nur leicht beschädigt, der Fahrer blieb unverletzt.

Der Gesamtschaden: etwa 7.000 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7608383?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851059%2F
Gesundheitsminister Spahn hat Corona
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich mit dem Coronavirus angesteckt.
Nachrichten-Ticker