Wolfgang Rochell ist neuer Ortsheimatpfleger von Löwen Engagement für den Ort

Willebadessen (WB). Sieben Jahre war das Amt vakant: Nun hat Willebadessen-Löwen mit Wolfgang Rochell einen neuen Ortsheimatpfleger gefunden.

Von Michaela Weiße
Ernennung des neuen Ortsheimatpflegers von Löwen (von links): Kreisheimatpfleger Hans-Werner Gorzolka, Stefan Gördemann (Leiter des Ordnungsamtes), Löwens Ortsheimatpfleger Wolfgang Rochell, Löwens Ortsbürgermeister Norbert Hofnagel, Willebadessens Stadtheimatpfleger Hermann Scheele und Bürgermeister Hans Hermann Bluhm.
Ernennung des neuen Ortsheimatpflegers von Löwen (von links): Kreisheimatpfleger Hans-Werner Gorzolka, Stefan Gördemann (Leiter des Ordnungsamtes), Löwens Ortsheimatpfleger Wolfgang Rochell, Löwens Ortsbürgermeister Norbert Hofnagel, Willebadessens Stadtheimatpfleger Hermann Scheele und Bürgermeister Hans Hermann Bluhm. Foto: Michaela Weiße

Kreisheimatpfleger Hans-Werner Gorzolka ernannte den 59-jährigen Fernmeldetechniker gestern im Rathaus in Peckelsheim offiziell zum neuen Ortsheimatpfleger von Löwen.

»Es ist wichtig, dass es in jedem Ort Menschen gibt, die Verpflichtungen übernehmen«, sagte der Kreisheimatpfleger und sprach Wolfgang Rochell seinen Dank aus.

»Gute Führungsperson«

»Er ist eine ruhige und gute Führungsperson und es lag mir schon lange am Herzen, ihn für dieses Amt zu gewinnen«, sagte Willebadessens Stadtheimatpfleger Hermann Scheele, der sich freut, dass nun eine weitere Lücke geschlossen wurde.

So ist Scheele stets bemüht, dass er auch noch für die Ortschaften Altenheerse, Fölsen und Schweckhausen Ortsheimatpfleger findet. Gorzolka wies darauf hin, dass auch mehrere Personen gemeinsam dieses Amt ausführen können.

»Wurzeln der Menschen«

Bürgermeister Hans Hermann Bluhm lobte ebenfalls das Engagement von Wolfgang Rochell. »Die Aufgaben des Ortsheimatpflegers sind sehr wichtig. Er beschäftigt sich mit den Wurzeln der Menschen«, betonte das Stadtoberhaupt.

Bluhm erklärte, dass die Aufzeichnungen des Ortsheimatpflegers wichtige Dokumente für die nachfolgenden Generationen sind.

Den Richtigen gefunden

»Er hat sich mit seiner dezent zurückhaltenden Weise schon immer im Ort eingebracht. So hat er beispielsweise bei Aktionen auf dem Sportplatz geholfen oder auch eine Patenschaft für die Obstbäume übernommen.«

So ist sich Löwens Ortsbürgermeister Norbert Hofnagel sicher, dass mit Wolfgang Rochell der richtige Ortsheimatpfleger für Löwen gefunden wurde.

Noch fehlt die Zeit

»Ich hatte schon immer vor, mich in dieser Form zu engagieren«, sagte der neue Ortsheimatpfleger. Noch fehle ihm eigentlich aus beruflichen Gründen die Zeit, dieses Amt in vollem Umfang auszuüben.

»Ich wollte jedoch nicht, dass die Stelle weiterhin unbesetzt bleibt«, sagte Rochell, der in anderthalb Jahren in Altersteilzeit geht und sich dann noch mehr auf die Aufgaben des Ortsheimatpflegers konzentrieren möchte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.