Land stellt der Stadt Warburg hohe Zuschüsse zur Verfügung
Geld für Feuerwehrhäuser

Warburg (WB/vah) -

Die Stadt Warburg erhält auch 270.000 Euro aus einem Landes-Sonderprogramm zur Sanierung von Feuerwehrhäusern. Das Geld soll in Daseburg und Dössel investiert werden.
Montag, 05.04.2021, 21:11 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 05.04.2021, 21:11 Uhr
Das Feuerwehrhaus in Daseburg soll umgebaut werden. Foto: Jürgen Vahle
Wie berichtet soll das Gerätehaus in Daseburg erweitert und umgebaut werden. Unter anderem werde neue Toiletten und Umkleidekabinen gebaut.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7901538?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7901538?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
„Weiß nicht, wie viele Kinder betroffen waren“
Friedhelm Spieker, ehemaliger Landrat im Kreis Höxter, steht im Sitzungssaal des „Untersuchungsausschuss Kindesmissbrauch“.
Nachrichten-Ticker