Corona-Zahlen im Kreis Höxter am Mittwoch: Inzidenzwert auf 178,98 gestiegen
Jetzt sind schon 40 Tote zu beklagen

Höxter -

Am Dreikönigstag hat der Kreis Höxter 66 Covid-19-Infektionen mehr gemeldet als am Vortag. Insgesamt gibt es im Kreis Höxter aktuell 414 aktiv Infizierte. Die Sieben-Tages-Inzidenz liegt bei 178,965 auf 100.000 Einwohner (gestern 163). Die Zahl der bestätigten Fälle wird mit 2535 Frauen und Männern (plus 79) angegeben. Genesen sind 2081 Personen (plus 12 zum Vortag). Die Zahl der Verstorbenen liegt bei 40 Menschen (ein Toter mehr als gestern). Der Verstorbene war 65 Jahre alt und wohnte in Beverungen. Rund 1.200 Personen befinden sich derzeit im Kreis in Quarantäne. Derzeit werden in den Krankenhäusern im Kreisgebiet 55 Covid-19-Patienten stationär behandelt.

Mittwoch, 06.01.2021, 18:00 Uhr aktualisiert: 06.01.2021, 18:03 Uhr
Der Corona-Lockdown geht weiter bis Ende Januar. In Höxters Innenstadt stehen in der Gastronomie weiter alle Stühle hoch, wie hier auf dem Marktplatz. Foto: Michael Robrecht

 

Hier die Mittwochszahlen aus den zehn Städten:

Bad Driburg: 44 aktiv Infizierte (17 mehr), 339 bestätigte Fälle insgesamt, 292 Genesene, 3 Verstorbene

Beverungen: 42 aktiv Infizierte (plus 1), 159 bestätigte Fälle, 113 Genesene, 4 Verstorbene (plus 1)

Borgentreich: 47 aktiv Infizierte (plus 2), 192 bestätigte Fälle, 142 Genesene, 3 Verstorbene

Brakel: 33 aktiv Infizierte (8 mehr), 326 bestätigte Fälle, 291 Genesene, 2 Verstorbene

Höxter: 66 aktiv Infizierte (plus 4), 410 bestätigte Fälle, 335 Genesene, 9 Verstorbene

Marienmünster: 17 aktiv Infizierte (plus 4), 76 bestätigte Fälle, 59 Genesene, 0 Verstorbene

Nieheim: 26 aktiv Infizierte (plus 3), 105 bestätigte Fälle, 78 Genesene, 1 Verstorbener

Steinheim: 35 Infizierte (plus 1), 305 bestätigte Fälle, 263 Genesene, 7 Verstorbene

Warburg: 80 aktiv Infizierte (plus 15), 464 bestätigte Fälle, 377 Genesene, 7 Verstorbene

Willebadessen: 24 aktiv Infizierte (plus 11), 159 bestätigte Fälle, 131 Genesene, 4 Verstorbene.

Kreis Holzminden

Holzminden: 127 aktiv Infizierte (plus 16), 604 bestätigte Fälle, 460 Genesene, 18 Verstorbene. Die Inzidenz liegt bei 59,6 auf 100.000 Einwohner.

Kreis Lippe: 1284 aktiv Infizierte, 9007 bestätigte Fälle (plus 112), 7656 Genesene, 167 Verstorbene. Die Inzidenz liegt bei 126. 40427 Abstriche wurden bisher genommen.

Aufgrund der Meldewege kann es bei den Kreiszahlen zu Abweichungen zu den offiziellen Zahlen des LZG.NRW  kommen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7753729?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
Kramp-Karrenbauer ruft CDU zum Zusammenhalt auf
Die scheidende CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer spricht beim digitalen Bundesparteitag der CDU.
Nachrichten-Ticker