Kreis Höxter: zehn weitere Erkrankte genesen
Corona: Inzidenz unverändert

Kreis Höxter -

Der Corona-Inzidenzwert hat sich von Sonntag auf Montag im Kreis Höxter nicht verändert. Die Sieben-Tages-Inzidenz im Kreis Höxter liegt am Montag unverändert bei 136,18.

Montag, 04.01.2021, 11:51 Uhr aktualisiert: 04.01.2021, 12:22 Uhr
Der Inzidenzwert im Kreis Höxter liegt unverändert bei 136,18. Foto: dpa

Zehn Personen gelten seit Montag an als genesen. Die Zahl der aktiven Infektionen im Kreis Höxter liegt damit bei 334. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Ausbruch der Pandemie beträgt 2410. Als genesen gelten davon insgesamt 2040 Personen. 36 Menschen, die mit dem Corona-Virus infiziert waren, sind gestorben.

Aktive Fälle werden gemeldet aus: Bad Driburg (29/-2), Beverungen (43), Borgentreich (17), Brakel (24/-1), Höxter (75/-1), Marienmünster (12/-1), Nieheim (23/-1), Steinheim (35), Warburg (63/-1) und Willebadessen (13/-3).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7750313?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
Trump verlässt vor Biden-Vereidigung das Weiße Haus
Am Morgen der Amtseinführung des designierten US-Präsidenten Biden verlässt Präsident Donald Trump das Weiße Haus und reckt bei seinem Einstieg in die Marine One die Faust.
Nachrichten-Ticker