Zahl der aktiv Infizierten sinkt
Corona: Ein weiterer Todesfall

Kreis Höxter -

Um 18 auf jetzt 304 ist am Dienstag die Zahl der aktiv Infizierten im Kreis Höxter gesunken. Zehn neuen Fällen stehen 27 Genesene gegenüber. Allerdings hat es einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion gegeben. Eine Person aus Steinheim ist verstorben.

Dienstag, 08.12.2020, 08:53 Uhr
Ein weiterer Mensch im Kreis Höxter ist im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion gestorben. Foto: dpa

Die Sieben-Tages-Inzidenz fällt auf jetzt 101,25 Infizierte innerhalb einer Woche auf 100.000 Einwohner. Erst bei weniger als 50 Fällen haben die Gesundheitsämter wieder die Möglichkeit, alle Kontaktpersonen zu recherchieren und so eine weitere Ausbreitung des Virus‘ zu verhindern.

Die Zahl der aktiven Infektionen in den Städten (in Klammern die Veränderung zum Vortag):

Bad Driburg 36 (-11), Beverungen 6 (+1), Borgentreich 30 (-2), Brakel 48 (-1), Höxter 36 (0), Marienmünster 15 (-1), Nieheim 11 (+1), Steinheim 32 (0), Warburg 68 (-4), Willebadessen 22 (-1).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7713533?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
Kramp-Karrenbauer ruft CDU zum Zusammenhalt auf
Die scheidende CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer spricht beim digitalen Bundesparteitag der CDU.
Nachrichten-Ticker