Warburger Feuerwehr löscht Brand auf Supermarkt-Parkplatz
Transporter steht in Flammen

Warburg -

Auf dem Parkplatz des Herkules-Marktes an der Papenheimer Straße in Warburg hat am Samstag ein Transporter gebrannt. Brandursache ist offenbar ein technischer Defekt gewesen.

Sonntag, 08.11.2020, 14:16 Uhr aktualisiert: 08.11.2020, 16:30 Uhr
Auf dem Parkplatz des Warburger Herkules-Marktes löscht die Feuerwehr einen brennenden Transporter. Foto: Feuerwehr Warburg

Die Warburger Feuerwehr war um 13.24 Uhr alarmiert worden. Zehn Einsatzkräfte des Löschzuges Warburg rückten aus. Ihnen gelang es, das Feuer mit Schaum zu löschen.

Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Brandursache war offenbar ein technischer Defekt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7669176?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
Maskenattest: Diagnose nennen ist nicht Pflicht
Beschäftigte in den Ordnungsämtern kontrollieren - wie hier in Pforzheim - die Maskenpflicht.
Nachrichten-Ticker