Schwarzer Audi auf Parkplatz in Warburg beschädigt
5000 Euro Schaden nach Unfallflucht

Warburg (WB). 5000 Euro Schaden sind bei einem Unfall an einem schwarzen Audi A 3 entstanden. Der Unfallverursacher hat sich nicht um die Schadensregulierung gekümmert. Jetzt ermittelt die Polizei.

Dienstag, 27.10.2020, 11:50 Uhr aktualisiert: 27.10.2020, 11:52 Uhr
Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher machen können, sich zu melden. Foto: Jörn Hannemann

Die Audi-Fahrerin hatte den Wagen am vergangenen Freitag in der Zeit von 7.30 bis 15.30 Uhr in Warburg auf einem Parkplatz zwischen der Hüffertstraße und der Schönen Aussicht abgestellt.

Das rückwärts eingeparkte Auto wurde dort mittig an der linken Seite beschädigt.

Zeugen, die Hinweise zu dem Verursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden (Telefon 05271/9620).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7650324?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
Amokfahrt in Trier: Vier Menschen getötet, viele verletzt
Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr nahe der Fußgängerzone in Trier.
Nachrichten-Ticker