Unbekannte schlagen am Warburger Wachtelpfad zu
Zigarettenautomat gesprengt

Warburg (WB). Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch am Warburger Wachtelpfad einen Zigarettenautomaten gesprengt. Das hat die Polizei mitgeteilt.

Mittwoch, 08.04.2020, 15:25 Uhr aktualisiert: 08.04.2020, 15:28 Uhr
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Tatzeit muss gegen 1 Uhr gewesen sein. Durch den Sprengvorgang wurde der Automaten beschädigt, augenscheinlich wurde aber nichts entwendet. Wer zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen in Warburg gemacht hat oder sonstige Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Warburg, Telefon 05641/78800, zu melden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7362641?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516019%2F
Bundespräsident macht Bevölkerung Mut
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier setzt sich einen Mund-Nasen-Schutz auf.
Nachrichten-Ticker