Firma hatte Waren gespendet – Verkauf kam Förderverein zugute Kinder danken Blechexperten

Warburg (WB). Kinder vom Familienzentrum Sankt Martin in Warburg haben der Firma WIB (Die Blechexperten) einen Besuch abgestattet. Sie dankten dem Unternehmen dabei für eine Spende.

Das Warburger Unternehmen hatte im vergangenen Jahr Feuerkörbe und Windlichter mit eingestanzter Warburg-Silhouette gespendet.

Diese waren dann von Mitgliedern des Elternbeirats des Familienzentrums unter anderem bei den Warburger Weihnachtsmärkten verkauft worden.

Der Gewinn floss an den St.-Martin-Förderverein, der so die Anschaffung neuer Spielgeräte für die U3-Gruppe unterstützen konnte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.