Neuer Corona-Fall: Gesundheitsamt Höxter führt in Nieheim Abstriche durch – am 24. September kein Unterricht
90 Schüler und Lehrer in Quarantäne

Nieheim (WB/hai). Bei einer Schülerin der Peter-Hille-Realschule Nieheim ist eine Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus nachgewiesen worden. Sie befindet sich aktuell in 14-tägiger häuslicher Quarantäne. Das hat die Stadt Nieheim am 23. September mitgeteilt.

Mittwoch, 23.09.2020, 18:12 Uhr aktualisiert: 23.09.2020, 18:14 Uhr
Eine Schülerin der Realschule Nieheim ist nachweislich mit dem Corona-Virus infiziert. Jetzt sind mit ihr insgesamt 90 Personen in Quarantäne. Foto: Harald Iding

Nachdem der laborbestätigte Nachweis einer Covid-19-Infektion am Mittwoch beim Kreis Höxter eingegangen ist, habe das Gesundheitsamt angeordnet, bei allen Mitschülerinnen und Mitschülern der Schulklasse und der Kurse, die sie besucht hat, vorsorglich Tests durchzuführen.

Ebenso würden alle Lehrkräfte der Klasse und einiger Kurse auf das neuartige Coronavirus getestet. Bereits am Mittwochvormittag habe das Gesundheitsamt des Kreises Höxter vor Ort die Abstriche für die Tests auf dem Schulgelände durchgeführt. Für insgesamt 75 betroffene Mitschülerinnen und Mitschüler sowie 14 Lehrkräfte der positiv getesteten Schülerin wurde eine 14-tägige Quarantäne angeordnet. Mit der Infizierten sind es also 90 Personen, die aktuell in Quarantäne sind. Am Donnerstag werde an der gesamten Realschule kein Unterricht stattfinden, damit der Unterricht für die übrigen Jahrgänge mit den verbliebenen, nicht in Quarantäne befindlichen Lehrkräften geplant und organisiert werden kann, heißt es.

Alle Eltern seien über die weitere Vorgehensweise seitens der Schulleitung bereits unterrichtet worden. Laut Schulleiter Thomas Novian werde an der Peter-Hille-Realschule in Nieheim ein umfassendes Hygienekonzept umgesetzt, das den Vorgaben des Landesschulministeriums und Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes entspricht. Man habe damit rechnen müssen, dass sich ein Schüler infizieren könne und sei auf eine entsprechende Unterrichtsorganisation vorbereitet.

„Hierfür wird die seitens der Stadt Nieheim eingerichtete digitale Schulplattform ‚IServ‘ genutzt, so dass Online-Unterricht problemlos möglich ist“, so Schulleiter Thomas Novian.

„Sämtliche Schüler haben Zugang zu der Schulplattform und können von zuhause aus auf ihre Materialien und Dateien zugreifen – auch Videokonferenzen sind möglich.“

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7598821?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851053%2F
James-Bond-Legende Sean Connery ist tot
Der Schauspieler Sean Connery ist tot.
Nachrichten-Ticker