Gut Holzhausen: Konzert im außergewöhnlichen Konzertsaal mit Kostbarkeiten der Klassik - eine Woche Musik
Stimmenfestival »Voices« eröffnet

Holzhausen (WB/rob). Auf Gut Holzhausen erklingen jeden Sommer die schönsten Stimmen in einem außergewöhnlichen Konzertsaal. Ein alter Schafstall dient eine Woche als Schauplatz für Künstler aus der Klassik-, Jazz- und Kabarettszene sowie für Gäste aus dem In- und Ausland.

Sonntag, 07.07.2019, 17:35 Uhr aktualisiert: 07.07.2019, 17:40 Uhr
Eröffnungskonzert des Stimmenfestivals »Voices 2019« am Samstag: Konstantin Ingenpaß (Bariton), Alfredo Perl (Klavier) und das »Detmolder Kammerorchester«. Foto: Greta Wiedemeier
Gastgeberin: Leonore von Falkenhausen.

Gastgeberin: Leonore von Falkenhausen. Foto: G. Wiedemeier

Was als ein kleines familiäres Musikfest begann, hat sich unter Federführung der Sopranistin und Gutsbewohnerin Leonore von Falkenhausen zu einem internationalen beachteten Festival gemausert. Das Eröffnungskonzert mit Kostbarkeiten der Klassik bestritten Konstantin Ingenpaß (Bariton), Alfredo Perl (Klavier) und das »Detmolder Kammerorchester«.

Programminfos bis zum 14. Juli unter www.voices-holzhausen.de

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6759076?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851053%2F
Chaos am Corona-Testzentrum
In einer langen Schlange warteten Bielefelder, um auf Corona getestet zu werden. Foto: Peter Bollig
Nachrichten-Ticker