Hoher Sachschaden in Stahle
Zigarettenautomat gesprengt

Höxter-Stahle -

In Stahle ist in der Nacht zu Dienstag ein Zigarettenautomat durch eine Sprengung stark beschädigt worden.

Dienstag, 19.01.2021, 12:55 Uhr aktualisiert: 19.01.2021, 13:30 Uhr
Dieser Zigarettenautomat in Stahle wurde gesprengt. Foto: Polizei

An dem Automaten, der an einer Garagenwand Marienstraße/Im Mittelfeld angebracht war, machten sich zwischen Mitternacht und 1 Uhr Unbekannte gewaltsam zu schaffen.

Durch eine Explosion wurde der Zigarettenautomat so stark beschädigt, dass die Tür sich insgesamt nach außen wölbte und ein an der Tür befestigtes elektronisches Bauteil durch die Wucht auf die andere Straßenseite geschleudert wurde.

Es entstand ein hoher Sachschaden. Ob die Täter Beute machen konnten, ist noch unklar. Die Polizei sucht Zeugen unter Telefon 05271/962-0.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7773831?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F
NRW holt alle Schüler schrittweise zurück
NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP).
Nachrichten-Ticker