Landrat verleiht Ehrennadeln des Kreises
Verdiente Politiker verabschiedet

Kreis Höxter (WB/thö). Landrat Michael Stickeln hat während der konstituierenden Sitzung des Kreistages 22 ausgeschiedene Mitglieder verabschiedet und deren Arbeit zum Wohle des Kreises Höxter gewürdigt.

Donnerstag, 05.11.2020, 04:54 Uhr aktualisiert: 05.11.2020, 05:00 Uhr
Michael Stickeln bedankt sich bei Dorit Flore (rechts) und Andreas Suermann (Mitte). Foto: Marius Thöne

Fast 27 Jahre gehörten Dorit Flore aus Peckelsheim und Andreas Suermann aus Natzungen (beide SPD) dem Gremium an. Flore war von 1999 bis 2009 stellvertretende Landrätin und Suermann von 1999 bis 2020 Vorsitzender seiner Fraktion, darüber hinaus war er Landratskandidat der Sozialdemokraten in den Jahren 1999, 2004 und 2009. Suermann und Flore erhielten eine Urkunde und die Ehrennadel in Gold des Kreises für besondere Verdienste.

Silber

Die Ehrennadel in Silber ging an Gisbert Bläsing (Grüne), Robert M. Prell (FDP), Bernd Grundkötter und Johannes Wöstefeld (beide CDU). Bläsing gehörte dem Kreistag von 1984 bis 89, von 1994 bis 99 und von 2001 bis 2020 an. Seit 2004 war der Beverunger Fraktionsvorsitzender. Der Borgentreicher Prell gehörte dem Kreistag von 2004 bis 2020 an und war zuletzt Fraktionsvorsitzender. Stellvertretender Fraktionschef der CDU war Bernd Grundkötter. Der Warburger war in den vergangenen 20 Jahren Kreistagsmitglied. Johannes Wöstefeld aus Lütmarsen gehörte dem Gremium 26 Jahre lang an.

Bronze

Die Ehrennadel in Bronze erhielten Vize-SPD-Fraktionschef Rolf-Dieter Crois (Beverungen), Walter Frischemeyer (CDU, Beverungen), Paul Kröger (CDU, Steinheim), Helmut Lensdorf (SPD, Kollerbeck), Wolfgang Peters (Linke, Warburg), Jörg Wiegartz-Dierkes (CDU, Körbecke).

Weiterhin schieden aus dem Kreistag aus: Julia Brand-Tuerkoglu (SPD, Höxter), Heike Hartmann (CDU, Hampenhausen), Wilhelm Hoblitz (SPD, Brakel), Detlef Hornstein (SPD, Bad Driburg), Reinhold Kaufmann (SPD, Ossendorf), Georg Moritz (CDU, Höxter), Josef Schrader (Grüne, Warburg), Uwe Rottermund (Grüne, Brakel).

Stickeln verabschiedete auch die bisherigen stellvertretenden Landräte Heinz-Günter Koßmann (CDU) aus Stahle, der an der Sitzung nicht teilnehmen konnte, sowie Johannes Reineke (SPD) aus Nieheim.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7663498?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F
Coronavirus-Newsblog: Die aktuellen Zahlen aus OWL: 15 neue Todesfälle - Länderübergreifende Demo gegen Corona-Maßnahmen - 13 Millionen Infektionen in den USA
 Die Pandemie und ihre Folgen für Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und die Welt : Coronavirus-Newsblog: Die aktuellen Zahlen aus OWL: 15 neue Todesf...
Nachrichten-Ticker