Diebe machen Beute im hohen vierstelligen Bereich
Einbruch in Höxteraner Tankstelle

Höxter (WB). Bislang unbekannte Diebe sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in eine Tankstelle an der Corveyer Straße in Höxter-Stahle eingedrungen.

Mittwoch, 03.04.2019, 13:39 Uhr aktualisiert: 03.04.2019, 13:42 Uhr
Symbolbild. Foto: dpa/Andreas Gebert

Hier durchsuchten sie den Verkaufsraum und entwendeten unter anderem große Mengen Zigaretten und Bargeld. Der Wert der Beute bewegt sich im hohen vierstelligen Euro-Bereich. Zudem entstand durch den Einbruch unter massiver Gewalteinwirkung Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Der Tatzeit lässt sich eingrenzen zwischen dem 2. April um 21 Uhr bis zum 3. April um 5.45 Uhr. Die Ermittler der Kriminalpolizei in Höxter hoffen auf Hinweise von Zeugen unter Telefon 05271/9620.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6516174?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F
Gut gespielt, wieder verloren
Arminias Japaner RItsu Doan vergab in der achten Minute die Chance zur Führung.
Nachrichten-Ticker