Beatrix von Storch spricht in Höxter - Demo der Grünen Jugend - »Fest der Demokratie« von SPD und Grünen auf Marktplatz Demo gegen AfD-Kundgebung im Rathaus

Höxter (WB). Gegen den Auftritt der stellvertretenden Bundestagfraktionschefin der AfD, Beatrix von Storch, in Höxters historischem Rathaus am Sonntag, 24. März, ab 16 Uhr und gegen die »Alternative für Deutschland« formiert sich Widerstand. Eine Demo und ein Protestfest wurden angekündigt.

Beatrix von Storch, Vize-Fraktionschefin der AfD im Bundestag, spricht am 24. März im Rathaus in Höxter.
Beatrix von Storch, Vize-Fraktionschefin der AfD im Bundestag, spricht am 24. März im Rathaus in Höxter. Foto: dpa

Die »Grüne Jugend Höxter« kündigte einen Protestmarsch für den 24. März an. Um 12.30 Uhr sei Treffen der Demonstranten am Marktplatz, dann bewege sich um 13 Uhr der Protestzug unter dem Motto »Höxter bunt statt braun« durch die Stadt. Die Jusos unterstützen die Aktion. Unabhängig davon soll ab 15 Uhr wegen der AfD-Veranstaltung im Rathaus auf dem Marktplatz ein »Fest der Demokratie« gefeiert werden (wir berichteten). Das »Bündnis für Demokratie und Toleranz« ist Initiator neben SPD und Grünen. Musik und Vorträge werden für den Aktionstag angekündigt. Unter www.demokratie-und-toleranz-hx.de gibt es Infos zur Initiative.

Kommentare

Lasst sie doch einfach mal reden!

So, wie ihr immer für Toleranz und Meinungsfreiheit "kämpft", sollte es für euch ein Leichtes sein, sie doch einfach mal reden zu lassen. Kritisieren darf man hinterher. Alles andere wäre undemokratisch, um nicht besser zu sagen "antidemokratisch"! Merkt ihr noch was?

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6469066?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F