Feuer an der Hohehäuser Straße – Personen wurden nicht verletzt
Opel Corsa brennt in Fürstenau aus

Höxter (WB/iwas). Ein an der Hohehäuser Straße in Höxter-Fürstenau geparkter Opel Corsa ist am Dienstagmorgen vollständig ausgebrannt. »Das Fahrzeug ist vermutlich wegen eines technischen Defekts in Brand geraten«, sagte Pressesprecher Andreas Hellwig von der Polizei Höxter.

Dienstag, 05.03.2019, 20:49 Uhr aktualisiert: 05.03.2019, 21:00 Uhr
Der am Straßenrand geparkte Opel Corsa brannte vollständig aus. Foto: Feuerwehr Höxter

Personen seien bei dem Brand nicht zu Schaden gekommen. Neben der Polizei Höxter war auch die Freiwillige Feuerwehr Höxter am Dienstagmorgen im Einsatz.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6451265?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F
Armina-Sportchef Arabi: „Saisonstart macht Gier auf mehr“
Arminias Sportgeschäftsführer Samir Arabi spricht von einem gelungenen Start in die Bundesliga-Saison. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker