Eröffnungsfahrt mit Märchenfiguren am 22. April über Beverungen und Höxter Leinen los für Weserschiffe

Höxter (WB/mag). Mit einer vergnüglichen Weserfahrt startet die »Flotte Weser« am Sonntag, 22. April, in die neue Saison 2018. Mit an Bord sind unter anderem Märchenfiguren der »Deutschen Märchenstraße«.

An Bord auf den Schiffen der Eröffnungsfahrt am Sonntag, 22. April, sind auch wieder alle Märchenfiguren des Weserberglandes zu Gast.
An Bord auf den Schiffen der Eröffnungsfahrt am Sonntag, 22. April, sind auch wieder alle Märchenfiguren des Weserberglandes zu Gast.

Märchenhafter Promi-Flash, Skiffle Connexion mit Livemusik, Folk-Rock von und mit Tone Fish und DJ Klaus Knorr sind dieses Jahr mit von der Partie. Es gibt sogar einen Überraschungsgast – ein über die Grenzen bekannter Ausnahmemediziner aus dem fernen Isfahan. Der Rattenfänger aus Hameln gibt mit seiner Flöte den Ton an, und ein Grillstand an Bord sorgt für einen gelungenen Start in den Frühling.

Bei dieser großen bunten Saisoneröffnungsfahrt der »Flotte Weser« kann man an einem einzigen Tag einen großem Teil des wunderschönen Weserberglandes vom Schiff aus erleben und entdecken Vom hessischen Bad Karlshafen abwärts über Höxter bis zur Rattenfängerstadt Hameln – ganze 90 Kilometer lang ist die Route des Dampfers; dabei geht es durch ganze drei Bundesländer.

Über die »Flotte Weser« kann für die Saison-Eröffnungsfahrt ein Bustransfer gebucht werden. Es ist auch möglich, eine Teilstrecke nach Wahl – von Anleger zu Anleger, zu fahren.

Informationen und die Preise für die Teilstrecken zu der außergewöhnlichen Schifffahrt der Flotte Weser sind erhältlich unter www.flotte-weser.de

Abfahrtszeiten: Karlshafen 10 Uhr, Herstelle 10.20 Uhr, Beverungen 11.10 Uhr, Wehrden 11.50 Uhr, Fürstenberg 12.20 Uhr, Höxter 13.20 Uhr, Schloss Corvey 14 Uhr, Holzminden 15 Uhr, Polle 16.10 Uhr, Reileifzen 16.50 Uhr, Rühle 17.40 Uhr, Bodenwerder 18.40 Uhr, Grohnder Fährhaus 19.50 Uhr. Die Ankunft der Schiffe in Hameln ist um 20.40 Uhr geplant. Bei allen Abfahrtzeiten handelt es sich um ungefähre Angaben, so die FW.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.