500 Aussteller präsentieren Oldtimer in Boffzen Juwele schmücken Festplatz

Boffzen (WB/au). Alte Klassiker und moderne Karosserien aus Amerika: Am Wochenende fand in Boffzen zum zweiten Mal ein Treffen für Oldtimer Liebhaber statt.

Der 20-jährige Alexander Roppe zieht mit seinem Oldtimer Ford Mustang Cabriolet alle Blicke auf sich.
Der 20-jährige Alexander Roppe zieht mit seinem Oldtimer Ford Mustang Cabriolet alle Blicke auf sich. Foto: Annika Auth

Dabei konnten sich Autofreunde, Schrauber und Tuner die Schätze von Autobesitzern aus ganz Deutschland anschauen. Der jüngste Autobesitzer ist der 20- Jährige Alexander Roppe aus Nating. Mit seinem weißen Cabriolet von Mustang aus dem Jahr 1971 zieht er alle Blicke auf sich. »Den Oldtimer haben wir spontan im Urlaub gekauft. Ich trete damit in die Fußstapfen meines Vaters, der ist auch schon lange Fan von alten Autos.«

Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Mittwoch, 7. Juni, im WESTFALEN-BLATT, Ausgabe Höxter.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.