»Strandklänge«: Aufbauarbeiten am Godelheimer See – Sonntag kostenloser Familientag Ein Festival nimmt Formen an

Höxter-Godelheim (WB). Seit Mittwochmorgen, 6. Juli, wird am Freizeitsee Godelheim schon ordentlich gewerkelt. 20 fleißige Helfer sorgen dafür, dass die Gäste von Freitag und Samstag, 8. Juli und 9. Juli, bei der Open-Air-Veranstaltung »Strandklänge« sorglos feiern können.

Von Linda Bögelein
Spaß muss sein, auch bei der Arbeit: Helfer Bernd Scholtissek springt spontan auf den Gabelstapler auf, als Mitveranstalter Nils Grewe einige Bauzaun-Teilen transportiert.
Spaß muss sein, auch bei der Arbeit: Helfer Bernd Scholtissek springt spontan auf den Gabelstapler auf, als Mitveranstalter Nils Grewe einige Bauzaun-Teilen transportiert. Foto: Linda Bögelein

Da wollen nicht nur Theken, Tanzpodeste und etwa 1200 Meter Bauzaun aufgebaut oder 1500 Meter Kabel verlegt werden, auch stabile Metallgerüste sind zu verschrauben. Starke Männer dübeln stählerne Teilstücke mit mittlerweile ausgefransten Hämmern fest.

Bereits 2600 Tickets seien im Vorverkauf weggegangen. »Auf unserer Facebook-Seite haben wir 5000 Interessierte und 3000 Zusagen«, betont er zufrieden. Sicherlich gebe es bei gutem Wetter auch viele Kurzentschlossene, die vorbeischauen würden. Das Gelände ist für 6000 Personen ausgelegt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.