Ingenieurbüro Gerhold bietet breite Dienstleistungspalette an
TÜV Süd jetzt auch in Brakel

Brakel -

Das Ingenieurbüro Gerhold in der Warburger Straße in Brakel ist seit dem 1. April neuer TÜV Süd-Auto-Partner. Plus für die Kunden: Sie profitieren fortan zusätzlich von der breiten Dienstleistungspalette des Mobilitätsspezialisten TÜV Süd.

Freitag, 02.04.2021, 10:39 Uhr aktualisiert: 02.04.2021, 10:42 Uhr
Freuen sich über einen gelungenen Start am 1. April: (von links). Carsten Olandt (Ing.-Büro Gerhold), Frank Weber (Ing.-Büro Gerhold), Christian Pesch (TÜV Süd Auto Partner), Benjamin Mayer (TÜV Süd Auto Partner) Foto: Ingenieurbüro Gerhold

Und das gilt nicht nur für die insgesamt vier Prüfstellen unter anderem in Göttingen, Beverungen und Höxter. Auch die Werkstatt-Prüfstützpunkte können fortan auf die Premium-Services und die starke Marke TÜV Süd setzen.

Wert- und Schadensgutachten, Oldtimer- und Vollgutachten, Leasing-Gutachten und mehr: Als TÜV Süd- Auto Partner bietet das Ingenieurbüro Gerhold zusätzlich zum Kerngeschäft der Haupt- und Abgasuntersuchungen eine Vielzahl von Dienstleistungen im Kfz-Bereich an.

Dabei legen die Teams in den Prüfstellen Brakel, Göttingen, Beverungen und Höxter ihr Hauptaugenmerk auf zufriedene Kunden. Geschäftsführer Frank Weber: „Das Ingenieur-Büro Gerhold wurde bereits 1989 in Brakel gegründet und zählt mittlerweile 29 Mitarbeiter. Auch mit unserem neuen Partner werden wir weiterhin unseren Kunden immer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Zukünftig werden Online-Termine in Brakel und Göttingen möglich sein, aber auch ohne Termin versuchen wir immer geringe Wartezeiten zu garantieren.“

Standorte und Öffnungszeiten bleiben gleich, auch das gesamte Team bleibt so, wie es die Kunden bisher gewohnt sind als Ansprechpartner rund um das KFZ für die Kunden erhalten. Am Hauptsitz in Brakel ist das Team Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr, donnerstags anderthalb Stunden länger von 8 bis 18.30 Uhr und samstags von 10.30 bis 12.30 Uhr erreichbar.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7898563?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851041%2F
Weitere Schulen in NRW schließen
Viele Klassenzimmer in NRW bleiben leer.
Nachrichten-Ticker