Brakel
Polizei sucht Randalierer

Brakel (WB). Am frühen Sonntagmorgen wurde die Polizei zu einer Gruppe randalierender Jugendlicher in Brakel gerufen. Im Bereich der Lütkerlinde, im so genannten Generationenpark, waren um 5 Uhr lautes Gegröle und ein umgetretenes Verkehrsschild gemeldet worden.

Sonntag, 04.10.2020, 09:12 Uhr aktualisiert: 04.10.2020, 09:16 Uhr
Randale im Generationenpark Brakel. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Foto: WB-Archiv

Durch die Polizeistreife wurde zusätzlich festgestellt, dass ein Zaun aus der Verankerung gerissen und auf die Straße gelegt worden war. Dieses schwer erkennbare Hindernis stellte eine große Gefahrenstelle für alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere für Zweiradfahrer, dar. Glücklicherweise verunfallte dort keine Person. Die Polizei fragt: „Wer kann Angaben zu möglichen verdächtigen Feststellungen zur besagten Uhrzeit machen?”

Hinweise nimmt die Polizei Höxter unter der Telefonnummer: 05271/962-0 entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7615698?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851041%2F
1000 neue Stellen für Corona-Nachverfolgung in NRW
Armin Laschet (CDU, links) nordrhein-westfälischer Ministerpräsident, und Karl-Josef Laumann (CDU), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen, beantworten die Fragen von Journalisten. Foto: Federico Gambarini/dpa
Nachrichten-Ticker