89-Jähriger mit Unterkühlung ins Krankenhaus
Vermisster Mann gefunden

Brakel (WB). Der in Brakel vermisste 89-Jährige ist gefunden worden. Er wurde mit einer Unterkühlung ins Krankenhaus gebracht.

Mittwoch, 06.11.2019, 11:33 Uhr aktualisiert: 06.11.2019, 11:36 Uhr
Symbolfoto. Foto: Jörn Hannemann

Der seit dem Vorabend vermisste Mann wurde gegen 10.45 Uhr im Bereich der Straße »Am Bahndamm« lebend aufgefunden, berichtet Polizeisprecher Andreas Hellwig. Auf Grund einer offensichtlichen Unterkühlung sei er in ein Krankenhaus gebracht worden. Polizei und Angehörige hatten in Brakel nach dem Mann gesucht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7045908?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851041%2F
Schärfere Corona-Regeln geplant - Lockerungen an Weihnachten
Angesichts weiterhin hoher Corona-Infektionszahlen kommen wohl strengere Regeln in Deutschland.
Nachrichten-Ticker