Polizei ermittelt nach vier Diebstählen – Zeugen gesucht
Einbruchserie in Brakel

Brakel (WB). Gleich eine ganze Reihe von Einbrüchen in Brakel beschäftigt die Polizei Höxter. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden bisher vier Einbruchdiebstähle im Stadtgebiet von Brakel zur Anzeige gebracht.

Montag, 01.07.2019, 17:48 Uhr aktualisiert: 01.07.2019, 17:50 Uhr
Auch die Grundschule war Ziel der Einbrecher. Foto: Frank Spiegel

»Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zum Kino an der Straße Lütkerlinde und machten sich an einem Tresor zu schaffen, aus dem sie eine geringe Menge Bargeld erbeuteten«, berichtet Polizeisprecher Jörg Niggemann. Der Sachschaden wird auf 700 Euro beziffert.

Eingebrochen wurde auch in einen Imbiss an der Warburger Straße. Hier erbeuteten die Täter Bargeld in geringer Höhe. Ebenfalls an der Warburger Straße verschafften sich unbekannte Täter Zugang in ein Geschäft für Fahrzeugzubehör, auch hier fanden sie Bargeld in geringer Höhe.

In der gleichen Nacht gelangten Unbekannte zudem in die Räumlichkeiten der Grundschule an der Klöckerstraße. Mehrere Büros wurden aufgebrochen und Bargeld entwendet, der angerichtete Sachschaden liegt bei 1.000 Euro.

Alle Taten müssen sich nach ersten Erkenntnissen in dem Zeitraum zwischen 22 Uhr am Freitag und 8 Uhr am Samstag ereignet haben. Die Polizei in Höxter bittet nun um Hinweise von Zeugen, die möglicherweise in der fraglichen Zeit Beobachtungen gemacht haben. Sie mögen sich unter Telefon 05271/9620 melden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6741943?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851041%2F
„Big Brother Award“ für Tesla
Cockpit eines Tesla S: Der US-Konzern erhält den Big Brother-Award, weil der Autobauer reichlich Daten über seine Fahrer sammelt. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker