St. Sturmius Muddenhagen: Segnung am Freitag
Treppe erfolgreich saniert

Borgentreich-Muddenhagen (WB). Im Laufe der Zeit muss jedes Bauwerk an manchen Stellen saniert werden. Das gilt auch für Kirchengebäude und auch für die Außenanlage mit den schadhaften Treppenstufen und der bröckelnden Mauer der 1956 eingeweihten St.-Sturmius-Kirche zu Muddenhagen.

Donnerstag, 03.10.2019, 06:28 Uhr aktualisiert: 03.10.2019, 06:40 Uhr
Sie haben die Treppenstufen erfolgreich saniert (von links): Hermann Hoff, Werner Müller, Rudi Klare, Dennis Müller, Valentin Hermann und Pfarrer Werner Lütkefend. Zum Team gehörten auch Klaus Stickel, Tobias Krull, Sven Krull und Stefan Krull.

Einige Dorfbewohner aus Muddenhagen erklärten sich bereit, dieses Vorhaben in Eigenleistung umzusetzen. Über mehrere Wochen wurden in drei Arbeitsabschnitten die Arbeiten durchgeführt.

Pfarrer Werner Lütkefend äußerte sich anerkennend über das gelungene Resultat. Besonders bedankte er sich bei allen ehrenamtlichen Helfern. Zudem betonte er den Wert der Gemeinschaft, die sich bei solchen ehrenamtlichen Einsätzen und Aktionen zeigt und für die Zukunft des Dorfes unerlässlich ist.

Pfarrer Werner Lütkefend wird im Anschluss an die Erntedankmesse am Freitag, 4. Oktober, um 19 Uhr die renovierte Anlage segnen. Anschließend lädt der Pfarrgemeinderat alle Muddenhagener Bürger in die Bergwaldhalle ein, um bei kühlen Getränken und Grillwürstchen sowohl die Sanierung als auch das Erntedankfest zu feiern.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6974595?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851042%2F
Klinik Bethel verteidigt interne Untersuchung
Im Klinikum Bethel wurden Frauen vergewaltigt. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker