27 neue Coronafälle im Kreis Höxter
Inzidenz überschreitet die 80

Kreis Höxter -

27 neue Coronafälle hat das Kreisgesundheitsamt am Mittwoch gemeldet. Die Zahl der aktiv Infizierten stieg um 15 auf 192.

Mittwoch, 14.04.2021, 08:32 Uhr aktualisiert: 14.04.2021, 08:34 Uhr
27 neue Corona-Infektionen sind im Kreis nachgewiesen und am Mittwoch gemeldet worden. Foto: dpa

Der Inzidenzwert lag laut Robert-Koch-Institut um Mitternacht bei 83,4 und stieg damit um fast 16 Punkte. Die höchste Inzidenz kreisweit weist Bad Driburg mit 136 auf, gefolgt von Steinheim mit 126. Die meisten Neuinfektionen gab es mit zehn in Höxter.

Blick in die Kommunen

Bad Driburg: 53 (+4) aktiv Infizierte, sechs Neuinfektionen, Inzidenz 136.

Beverungen: 14 (+1) aktiv Infizierte, eine Neuinfektion, Inzidenz 60.

Borgentreich: 9 (+4) aktiv Infizierte, vier Neuinfektionen, Inzidenz 67.

Brakel: 23 (+1) aktiv Infizierte, eine Neuinfektion, Inzidenz 86.

Höxter: 37 (+5) aktiv Infizierte, zehn Neuinfektionen, Inzidenz 80.

Marienmünster: 3 (+/-0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektion, Inzidenz 40.

Nieheim: 6 (-1) aktiv Infizierte, keine Neuinfektion, Inzidenz 50.

Steinheim: 25 (+1) aktiv Infizierte, vier Neuinfektionen, Inzidenz 126.

Warburg: 21 (-1) aktiv Infizierte, eine Neuinfektion, Inzidenz 64.

Willebadessen: 1 (+/-0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektion, Inzidenz 12.

Kreis Holzminden: 104 (+3) aktiv Infizierte, elf Neuinfektionen, Inzidenz 51,1.

Intensivstationen

Auf den Intensivstationen der Krankenhäuser, Bad Driburg, Höxter und Warburg wurden mit Stand von Dienstagabend vier Coronapatienten behandelt, einer wurde beatmet. Von den 31 Intensivbetten waren vier frei.

Impfungen

In den Arztpraxen des Kreises Höxter wurden bis Montag 2136 (+90 im Vergleich zu Sonntag) zum ersten Mal gegen das Corona-Virus geimpft, zwei (+/-0) erhielten bereit die Zweitimpfung. Im Impfzentrum in Brakel wurden bis dahin 19.034 (+574) Erst- und 4795 (+172) Zweitimpfungen verabreicht. Im mobile Impfteams wurden 7210 (+ 42) Erst- und 4468 (+204) Zweitimpfungen verabreicht.

Bürgertests

Stand Dienstagmittag wurden kreisweit 22.408 Corona-Bürgertests durchgeführt. 74 davon waren positiv.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7915353?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851031%2F
Als Udo Lindenberg in Bielefeld Auftrittsverbot bekam
Auf dem Album „Sister King Kong“ veröffentlichte Udo Lindenberg ein Jahr nach dem ausgesprochenen Auftrittsverbot den Song „Rätselhaftes Bielefeld“, „seine“ Reaktion auf den Vorfall.
Nachrichten-Ticker