Laschet oder Söder? Was sagen die CDU-Mitglieder und Mandatsträger im Kreis Höxter?
Warum nicht gleich ein Generationswechsel?

Höxter -

Der Kampf um die Kanzlerkandidatur in der Union wird zur offenen Schlacht: CDU-Vorsitzender Armin Laschet (60) und CSU-Chef Markus Söder (54) wollen beide antreten – und sammeln ihre Truppen. Die Personalie ist sehr umstritten: Söder hat gute Umfragewerte und Sympathien an der Basis. Laschet hat viele CDU-Spitzenleute hinter sich. Was sagen die CDU-Mitglieder und Mandatsträger im Kreis Höxter zum Verlauf der Kanzlerkandidatenkür? Von Michael Robrecht, Reinhold Budde und Silvia Schonheim
Dienstag, 13.04.2021, 18:17 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 13.04.2021, 18:17 Uhr
Kanzlerin Angela Merkel bei ihrem Beverungen-Auftritt am 29. Mai 2017: Steht rechts neben ihr Nachfolger? Armin Laschet muss um das Kanzleramt in diesen Tagen mächtig kämpfen. In Umfragen ist er abgeschlagen. Links neben Merkel MdL Matthias Goeken. Foto: Harald Iding
Matthias Goeken, CDU-Landtagsabgeordneter:„Die Bürger mögen offenen Krach in der Familie nicht. Wir müssen sofort zurück zur Geschlossenheit. Die CDU-Führungsgremien haben sich hinter Armin Laschet gestellt und wir müssen uns jetzt geschlossen hinter dem Kandidaten Laschet versammeln. Ich höre im Kreis Höxter aber auch, dass viele die Führungsqualitäten von Markus Söder besonders in diesen Pandemie-Monaten schätzen. Er hat viele Anhänger an der Basis. Viele Bundestagskandidaten haben bei den schlechten CDU-Umfragewerten Angst um ihre Wahlkreise. Darum ist Markus Söder weiter im Spiel. Ich habe Armin Laschet im Landtag als erfolgreichen Ministerpräsidenten erlebt, der ein Team bilden und gut führen kann. Er kann Fäden zusammenführen. Man muss sehen, dass bei Angela Merkel und Helmut Kohl in deren ersten Zeiten die Zustimmungsraten auch nicht so rosig waren. Möglicherweise kommt wieder Ruhe in die Partei, wenn Markus Söder am Ende die CDU-Entscheidung für Laschet akzeptiert. Und: Umfragen sind das eine, die konkrete Entscheidung am Wahltag etwas anderes.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7914726?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851031%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7914726?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851031%2F
Neue bundesweite Einreise-Regeln
Ein Schild mit der Aufschrift "Bundesrepublik Deutschland" steht an der deutsch-tschechischen Grenze.
Nachrichten-Ticker