Corona-Zahlen im Kreis Höxter: Bad Driburg und Steinheim über Inzidenz 100 - Kreis hat niedrigsten Wert in NRW
Inzidenz springt Gründonnerstag auf 64,1

Höxter -

Von 61,3 auf 64,17! Der Sieben-Tages-Inzidenzwert im Kreis Höxter ist am Gründonnerstag angestiegen (Daten vom RKI). Die Zahl der Covid-19-Neuinfektionen in den zehn Städten des Kreisgebietes liegt bei 192 aktiv infizierten Erkrankten (plus 16). Die Bandbreite bei den Inzidenzen liegt zwischen 0 in Willebadessen, 11 in Borgentreich und 115 in Bad Driburg und 102 in Steinheim. Hunderte Menschen sind innerhalb eines Tages wieder in den 50 Teststellen kreisweit auf Covid 19 untersucht worden.

Donnerstag, 01.04.2021, 10:04 Uhr aktualisiert: 01.04.2021, 11:56 Uhr
Das Impfzentrum in Brakel hat auch über die Osterfeiertage geöffnet. Foto: Michael Robrecht

Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreis wird mit 4207 Frauen und Männern (plus 33) gemeldet. Als Genesene stehen 3880 Personen (plus 17) in der Kreis-Statistik. Die Zahl der positiv getesteten Verstorbenen im Kreis Höxter liegt wie seit Tagen unverändert bei 135 Menschen. Der Kreis Höxter liegt beim Inzidenzwert seit Tagen NRW-weit ganz unten. Im Märkischen Kreis lag der Wert am Donnerstag bei 236 (Vortag 229,6) und damit am höchsten in NRW. Dagegen wurden im Kreis Höxter 64,1 Fälle auf 100.000 Einwohner gezählt (niedrigster Wert).

 

Die Zahlen für die zehn Städte im Kreis Höxter

Bad Driburg: 53 aktiv Infizierte (plus 5), 650 bestätigte Fälle, 586 Genesene, 11 Verstorbene, Stadt-Inzidenz 115,3.

Beverungen: 17 aktiv Infizierte (plus 6), 248 bestätigte Fälle, 221 Genesene, 10 Verstorbene, Inzidenz 67,5.

Borgentreich: 3 aktiv Infizierte (plus 1), 277 bestätigte Fälle, 255 Genesene, 19 Verstorbene, Inzidenz 11,14.

Brakel: 16 aktiv Infizierte (plus 4), 633 bestätigte Fälle, 596 Genesene, 21 Verstorbene, Inzidenz 49,3.

Höxter: 41 aktiv Infizierte (plus 3), 674 bestätigte Fälle, 615 Genesene, 18 Verstorbene, Inzidenz 76,7.

Marienmünster: 4 aktiv Infizierte (minus 3), 141 bestätigte Fälle, 136 Genesene, 1 Verstorbener, Inzidenz 40,4.

Nieheim: 10 aktiv Infizierte (0), 178 bestätigte Fälle, 162 Genesene, 6 Verstorbene, Inzidenz 82,89.

Steinheim: 22 Infizierte (plus 3), 424 bestätigte Fälle, 384 Genesene, 18 Verstorbene, Inzidenz 102,3.

Warburg: 21 aktiv Infizierte (minus 1), 649 bestätigte Fälle, 610 Genesene, 18 Verstorbene, Inzidenz 21,38.

Willebadessen: 5 aktiv Infizierte (minus 2), 333 bestätigte Fälle, 315 Genesene, 13 Verstorbene, Inzidenz 0!

Bürger-Testungen im Kreis Höxter: 8292 Tests (plus 930 am Mittwoch), 8269 Tests negativ (plus 928), 23 Tests positiv (plus 2).

Blick zu den Nachbarn

Kreis Holzminden: 92 aktiv Infizierte (plus 4 Neuinfektionen), 1214 bestätigte Infektionen, 1066 Genesene, 56 Verstorbene. Die Inzidenz liegt bei 78,1.

Kreis Paderborn: 524 aktive Infizierte (plus 36), 7368 bestätigte Fälle, 6700 Genesene, 144 Todesfälle, Inzidenz Kreis 75,7.

Kreis Lippe: 1577 aktive Corona-Fälle (plus 84), 13293 bestätigte Fälle, 11382 Genesene, 334 Verstorbene, 23.664 Schnelltests (149 positiv), Inzidenz 207,8.

Kreis Kassel: 893 aktuelle Infizierte (plus 86), 11.696 bestätigte Fälle, 10.469 Genesene, 334 Todesfälle, Inzidenz 131,8 (Stadt Kassel), 112 (Landkreis).

Kreis Waldeck-Frankenberg: 299 aktuell Infizierte, (plus 10), 4279 Genesene, 133 Todesfälle, Inzidenz 111,3.

Landkreis Hameln-Pyrmont: 285 akut Infizierte (plus 20), 3384 bestätigte Fälle, 267 in Quarantäne, 88 Verstorbene, Inzidenz 96,9.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7896531?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851031%2F
Heftiger Schlagabtausch über Corona-Notbremse im Bundestag
Kanzlerin Angela Merkel möchte im Bundestag die Corona-Notbremse beschließen.
Nachrichten-Ticker