Corona-Zahlen für den Kreis Höxter am Mittwoch: 61,3 Kreisinzidenzwert – landesweit der niedrigste Wert
Inzidenzen: Willebadessen 0, Steinheim 102

Höxter -

Nur noch 61,3! Der Sieben-Tages-Inzidenzwert im Kreis Höxter ist am Mittwoch weiter gefallen (Daten vom RKI). Gestern betrug er noch 65,6 auf 100.000 Einwohner. Die Zahl der Covid-19-Neuinfektionen in den zehn Städten des Kreises liegt bei 176 aktiv infizierten Erkrankten (plus 6). Die Bandbreite bei den Inzidenzen liegt in dieser Karwoche zwischen 0 in Willebadessen und 102 in Steinheim. 868 Menschen sind binnen 24 Stunden getestet worden.

Mittwoch, 31.03.2021, 09:47 Uhr aktualisiert: 31.03.2021, 09:56 Uhr
Die Testungen laufen im Kreis Höxter inzwischen an 50 Stellen: Ärzte, DRK, Apotheken. Auch über Ostern sollen Teststellen geöffnet bleiben. Foto: dpa

Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreis wird mit 4174 Frauen und Männern (plus 14) angegeben. Als Genesene stehen 3863 Personen (plus 8) in der Statistik. Die Zahl der positiv getesteten Verstorbenen im Kreis Höxter liegt weiter unverändert bei 135 Menschen.

Die Zahlen für die zehn Städte im Kreis Höxter

Bad Driburg: 48 aktiv Infizierte (plus 2), 642 bestätigte Fälle, 583 Genesene, 11 Verstorbene, Stadt-Inzidenz 89,1.

Beverungen: 11 aktiv Infizierte (unverändert), 242 bestätigte Fälle, 221 Genesene, 10 Verstorbene, Inzidenz 30,0.

Borgentreich: 2 aktiv Infizierte (0), 276 bestätigte Fälle, 255 Genesene, 19 Verstorbene, Inzidenz 11,1.

Brakel: 12 aktiv Infizierte (plus 1), 628 bestätigte Fälle, 595 Genesene, 21 Verstorbene, Inzidenz 18,5.

Höxter: 38 aktiv Infizierte (plus 2), 669 bestätigte Fälle, 613 Genesene, 18 Verstorbene, Inzidenz 80,2.

Marienmünster: 7 aktiv Infizierte (0), 140 bestätigte Fälle, 132 Genesene, 1 Verstorbener, Inzidenz 60,7.

Nieheim: 10 aktiv Infizierte (0), 177 bestätigte Fälle, 161 Genesene, 6 Verstorbene, Inzidenz 82,9

Steinheim: 19 Infizierte (plus 1), 420 bestätigte Fälle, 383 Genesene, 18 Verstorbene, Inzidenz 102,3.

Warburg: 22 aktiv Infizierte plus 2), 647 bestätigte Fälle, 607 Genesene, 18 Verstorbene, Inzidenz 21,3.

Willebadessen: 7 aktiv Infizierte (minus 2), 333 bestätigte Fälle, 313 Genesene, 13 Verstorbene, Inzidenz 0!

Bürger-Testungen im Kreis Höxter: 7362 Tests (plus 868), 7341 Tests negativ (plus 865), 21 Tests positiv (plus 3).

Kreis Holzminden: 105 aktiv Infizierte (plus 15 Neuinfektionen), 1210 bestätigte Infektionen, 1049 Genesene, 56 Verstorbene. Die Inzidenz liegt bei 75,2.

Landesvergleich NRW

Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Montag lagen im bevölkerungsreichsten Bundesland inzwischen 41 von 53 Kreisen und kreisfreien Städte über der Marke von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche. Der landesweite Wochenwert stieg auf 132,3.

Nur acht von 53 Kreisen und kreisfreien Städten lagen am Dienstag noch unter dem Inzidenzwert von 100. Die niedrigsten Wocheninzidenzen wiesen mehrfach Höxter und Münster auf. Spitzenreiter war der Märkische Kreis mit einem Wert von 232,6.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7894486?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851031%2F
„Hier ist gar nichts los“
Jugendliche ziehen auf einem Bollerwagen eine Kiste Bier hinter sich her.
Nachrichten-Ticker