Sanierung von Poststraße und Herforder Straße in Vlotho hat begonnen
Neue Decken für alte Fahrbahnen

Vlotho (WB) -

Die Sanierungsarbeiten in einem Teilbereich der Herforder Straße und in einem Teilbereich der Poststraße sind gestartet. Die Oberflächen sind bereits abgefräst worden. Ab 19. April werden die im Laufe der Zeit schadhaft gewordenen Deckschichten neu bitumiert. Von Jürgen Gebhard
Mittwoch, 07.04.2021, 04:02 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 07.04.2021, 04:02 Uhr
Mit schwerem Gerät wird die Fahrbahndecke der Poststraße abgefräst; von links: Bernd Adam (Geschäftsführer Vlothoer Wirtschaftsbetriebe), Marco Bunte (Geschäftsführer Tiefbau Stohlmann), Tim Sigmund (Projektleiter Gesellschaft für kommunale Infrastruktur, Ge-Komm), Alexander Klassen (Geschäftsführer Ge-Komm), Annamaria Rathert (Projektleiterin Vlothoer Wirtschaftsbetriebe). Foto: Jürgen Gebhard
Spätestens Ende des Monats sollen die beiden Straßenabschnitte wieder befahrbar sein. Das kündigt Annamaria Rathert als zuständige Projektleiterin bei den Vlothoer Wirtschaftsbetrieben an.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7904686?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514631%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7904686?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514631%2F
Weitere Schulen in NRW schließen
Viele Klassenzimmer in NRW bleiben leer.
Nachrichten-Ticker