Fleißige Helfer treffen sich zur Putz- und Aufräumaktion im Waldfreibad Fit für den Saisonauftakt

Vlotho (WB). Unkraut zupfen, Beete säubern, Steine putzen, Fugen auskratzen: Die letzten Feinarbeiten haben im Waldfreibad Valdorf stattgefunden. Ab morgen können Badegäste wieder in das 24 Grad beheizte Wasser springen. Am heutigen Montag treffen sich DLRG und Förderverein zum traditionellen Anschwimmen.

Von Hannah Gebhard
Fleißige Helfer von der DLRG und vom Förderverein haben das Waldfreibad Valdorf herausgeputzt. Pünktlich zum 1. Mai soll es zum offiziellen Saisonauftakt glänzen.
Fleißige Helfer von der DLRG und vom Förderverein haben das Waldfreibad Valdorf herausgeputzt. Pünktlich zum 1. Mai soll es zum offiziellen Saisonauftakt glänzen.

Mehr als 20 Helfer vom DLRG und Förderverein waren am Samstag ab 8 Uhr morgens im Einsatz, um das Freibadgelände für die Eröffnung zu säubern. Gemeinsam wurde Unkraut gezupft, Rindenmulch in den Beeten verteilt, Wege und Schilder gereinigt und die Steine auf dem Gelände und im Vereinsbereich gesäubert. Auch der Sandkasten wurde ausgebaggert und neuer Sand eingeschüttet. Das Becken ist bereits seit mehreren Wochen mit Wasser gefüllt, die Temperatur von 24 Grad erreicht.

Saisonvorbereitung

Bereits seit einigen Wochen sind fleißige Helfer und die Schwimmmeister dabei, das Freibad für die kommende Saison vorzubereiten. Die beiden Mitglieder des Fördervereins Siegfried Finne und Walter Munko waren dabei regelmäßig im Einsatz und kümmerten sich um die Pflege des Rasens. Die Baggerarbeiten fanden von Firma Döhr statt. Für die Pflege der Beete ist auch in diesem Jahr wieder Landschaftsgärtner MiScha zuständig.

Neue Laternen installiert

In der Nähe der Becken wurden für diese Saison drei hochmoderne LED-Laternen installiert. Sie sollen bei abendlichen Veranstaltungen ausreichend Licht spenden. Geplant seien regelmäßige Nachtschwimmen, die abhängig vom Wetter kurzfristig angekündigt werden, so Jens Bögeholz, erster Vorsitzender der DLRG. Im unteren Bereich des Geländes sollen ab Mitte Mai die Arbeiten am Beachvolleyball-Feld beginnen. Dies sei schon lange geplant, nun seien die Genehmigungen endlich vorhanden, erklärt Bögeholz weiter.

Traditionelles Anschwimmen

An diesem Montagabend findet das traditionelle Anschwimmen im Waldfreibad statt. Dazu lädt der DLRG Vlotho ab 18 Uhr Mitglieder der DLRG und des Fördervereins ein. Für Kinder werden große Schwimmtiere im Wasser aufgebaut. Anschließend wird gemeinsam gegrillt.

Am hoffentlich sonnigen Maifeiertag öffnet das Waldfreibad dann zum Saisonauftakt um sieben Uhr seine Tore.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.