Unfall im Kreisverkehr Lange Straße/Mühlenburger Straße
Polizei fahndet nach Radfahrer

Spenge (WB). Als er am Sonntag, 9. August, gegen 21 Uhr den Kreisverkehr Lange Straße/Mühlenburger Straße in Spenge befuhr, bemerkte ein Autofahrer, dass plötzlich ein bislang unbekannter Fahrradfahrer von der Bielefelder Straße aus kommend in den Kreisverkehr einbog. Dabei kollidierte das Lenkrad des Fahrrads mit dem rechten hinteren Bereich des Autos.

Dienstag, 11.08.2020, 17:07 Uhr aktualisiert: 11.08.2020, 17:10 Uhr

Der Autofahrer hielt danach im Kreisverkehr an, um sich nach dem Radfahrer zu erkundigen. Dabei stellte er an seinem Fahrzeug eine Beule fest. Als er den Radfahrer darauf hinwies, entfernte sich dieser ohne weitere Angaben zu machen vom Unfallort.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und wertet Bildmaterial des Radfahrers vom Unfallort aus. Der gesuchte Mann hat eine stämmige Statur und trug zum Zeitpunkt des Unfalls Fahrradbekleidung. Es handelt sich hierbei um eine kurze schwarze Hose, ein schwarzes T-Shirt und einen schwarz-grauen Fahrradhelm.

Der Beteiligte oder Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter 05221/8880 zu melden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7530491?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514632%2F
Behinderungen wegen bundesweiter Warnstreiks im Nahverkehr
Mitarbeiter der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) streiken vor einem BVG Betriebshof in der Stadt.
Nachrichten-Ticker