Am 6. Oktober wird das Dorf zur Festmeile – verkaufsoffener Sonntag
Bruchmühlen feiert Herbstfest

Rödinghausen (WB). Tausende Besucher werden am kommenden Wochenende wieder in Bruchmühlen erwartet. Denn für Sonntag, 6. Oktober, lädt die Werbegemeinschaft des Rödinghauser Ortsteil zur 24. Auflage des traditionellen Herbstfestes ein.

Dienstag, 01.10.2019, 17:00 Uhr
Werbegemeinschafts-Vorsitzender Andreas Dix (Mitte) freut sich mit den Vorstandsmitgliedern Sandra Landwehr-Sahner und Lars Melches (rechts) auf das Herbstfest, das am kommenden Sonntag mit einem abwechslungsreichen Programm daherkommt. Foto: Daniel Salmon

»Wir freuen uns riesig auf den Tag und haben uns wieder ein tolles Programm überlegt. Im letzten Jahr kamen mehr als 10.000 Besucher«, sagt Andreas Dix, Geschäftsführer des gleichnamigen Bruchmühlener Traditionsgeschäfts und Vorsitzender der örtlichen Werbegemeinschaft.

Gefeiert wird das Herbstfest in dem Ort, der beidseitig der Landesgrenze zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen liegt, entlang der Meller Straße, der Kilver Straße sowie auf dem Gelände des Wohnzentrums und der Firma Dix.

Start mit Erntedankgottesdienst

Los geht’s um 10 Uhr mit einem Erntedankgottesdienst im Festzelt auf dem Parkplatz der Bäckerei Hensel, der von den Pastoren Axel Bruning aus Westkilver und Matthias Hasselblad aus Bennien gemeinsam gestaltet wird. Dix: »Die offizielle Eröffnung des Herbstfestes mit Rödinghausens Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer und Bruchmühlens Ortsbürgermeister Axel Uffmann folgt dann um 11 Uhr.« Im Anschluss gibt es verschiedene Programmhöhepunkte auf der Festbühne bei EP Uhlmannsiek. Zunächst singt die Chorgemeinschaft Bruchmühlen-Rödinghausen. Um 12 Uhr tretet die Mini-Dancer des TuS Bruchmühlen auf. Maritime Klänge servieren ab 12.30 Uhr die Sänger des Shanty-Chors Bruchmühlen, bevor eine halbe Stunde später die Bielefelder Cityband die Bühne rocken will. Ab 15 Uhr gibt sich die Showtanz-Gruppe Rödinghausen die Ehre.

Musikalisch wird’s auch im Irish-Pub-Zelt, wo Interpret Chris Blevins auftreten wird. Im Gepäck hat der Künstler einen Mix aus Irish Folk und Country-Musik. An verschiedenen Stellen der Feiermeile wollen die Mitglieder der Greyhounds Washboard-Band für Unterhaltung sorgen.

Programm für Kinder

»Ein Publikumsmagnet auf dem Fest wird auch sicher wieder das Old- und Youngtimer-Treffen werden. Letztes Jahr kamen 200 Fahrzeuge, die 20 Jahre und älter waren. Und auch dieses Mal braucht man sich vorher nicht anzumelden«, sagt Andreas Dix. Bestaunt werden können die historischen Flitzer auf dem Parkplatz vor seinem Geschäft.

Auch an die jüngsten Besucher des Herbstfestes ist gedacht: Auf die Kinder wartet ein umfangreiches Programm mit Spielmobil, Karussell, Hüpfburg und Riesenrutsche. Stärken können sich die Gäste mit allerlei Leckereien: Von Fisch über Bratwurst mit Pommes, Reibekuchen, Grillschinken sowie bayerischen und internationalen Spezialitäten wird einiges geboten.

Von 13 bis 18 Uhr öffnen zusätzlich zum Fest auch die Geschäfte in Bruchmühlen. Die örtliche Apotheke veranstaltet einen Gesundheitstag.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6969914?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2645483%2F
Dänischer Schlachthof muss vorerst schließen
Die Probleme in Schlachtbetrieben reißen offenbar nicht ab. Nachdem bei Tönnies in Rheda-Wiedenbrück der Betrieb (Foto) wochenlang ruhen musste, wird jetzt ein Betrieb in Dänemark für mindestens eine Woche geschlossen. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker