Drei Autos sind in Löhne aufgebrochen und durchsucht worden
Geldbeutel und Limonade gestohlen

Löhne (WB). Drei Autos sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Löhne aufgebrochen und durchsucht worden. Die Täter stahlen Geldbeutel und eine Flasche Limonade.

Donnerstag, 04.07.2019, 11:16 Uhr aktualisiert: 04.07.2019, 11:18 Uhr
Symbolfoto. Foto: obs

Im ersten Fall wurde ein geparktes Auto an der Löhner Straße aufgebrochen. Der Täter durchsuchte eine Damenhandtasche, die auf dem Sitz stand. Dabei wurden Bargeld, ein Portemonnaie sowie persönliche Papiere gestohlen. Im zweiten Fall wurde die Scheibe eines 1er BMW an der Rüscherstraße eingeschlagen. Auch diesmal stahl der Unbekannte einen Geldbeutel aus dem Wageninnern. Die Börse wurde ohne Bargeld, aber mit vollständigen Papieren einige Meter weiter in einem Müllcontainer gefunden.

Im dritten Fall hebelte jemand das Fenster eines Skoda auf, der an der Rosenstraße stand. Im Innern des Wagens befand sich lediglich ein Sechserpack Limonade, von dem eine Flasche entwendet wurde.

Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Gesamtschadens in allen drei Fällen zusammen auf mindestens 4550 Euro. Die Direktion Kriminalität bittet um Zeugenhinweise unter 05221/888 0.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6748186?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514619%2F
Gerüchte in der SPD: Esdar gegen Hartmann?
Bundestagsabgeordnete Wiebke Esdar. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker