Ehrenamtskarte in Löhne: Von heute an gibt es weitere Vergünstigungen
Wertschätzung fürs Engagement

Löhne (WB). Im Ehrenamt engagieren sich viele Löhner Bürger für ihre Mitmenschen. Dafür sollen sie seit der Einführung der Ehrenamtskarte NRW in Löhne eine Anerkennung erhalten. Von Freitag an gibt es auch in städtischen Einrichtungen Vergünstigungen.

Freitag, 01.03.2019, 06:30 Uhr
Nach der Einführung der Ehrenamtskarte in Löhne am 1. Januar gelten von heute an Vergünstigungen in städtischen Einrichtungen. Gutschriften gibt es in der Musikschule und im Kulturbüro, Ermäßigungen in der Stadtbücherei und im Hallenbad. Foto: dpa/Patrick Seeger

Gutschriften erhalten Löhner Inhaber der Ehrenamtskarte NRW bei der Volkshochschule (VHS), in der Musikschule und im Kulturbüro. Dazu gibt es Ermäßigungen in der Stadtbücherei und im Hallenbad. Diese Ergänzung nach der Einführung der Ehrenamtskarte am 1. Januar haben die Mitglieder des Stadtrates am Mittwochabend beschlossen.

Wie berichtet, gibt es bereits eine Regelung betreffend einer Ermäßigung in Geschäften für Inhaber der Ehrenamtskarte: Derzeit gewähren 25 Einzelhändler und Unternehmer jeweils einen Rabatt von zehn Prozent auf Waren und Dienstleistungen.

Nach jetzigem Stand haben bislang drei Personen die Ehrenamtskarte in Löhne betragt. Nach den Erfahrungen benachbarter Kommunen sei mit 30 Anträgen im ersten Jahr nach der Einführung zu rechnen, heißt es in der Beschlussvorlage.

Gutschriften

Jeweils 25 Euro pro Kalenderjahr in Form einer Gutschrift erhalten Karteninhaber jeweils im Kulturbüro, in der Musikschule und der VHS. Je nach Einrichtung gibt es gesonderte Regelungen.

Kulturbüro: Das Guthaben kann bei mehreren Veranstaltungen eingelöst werden. Damit verfallen eventuelle Restbeträge nicht. Die Gutschrift gilt jedoch ausschließlich für Veranstaltungen, bei denen das Kulturbüro Veranstalter ist.

Musikschule: Guthaben können bei allen Unterrichtsformen sowie Chorangeboten eingelöst werden. Zudem ist das Guthaben teilbar, so dass ein Restguthaben bei weiteren Buchungen eingelöst werden kann.

Volkshochschule: Dieses Guthaben kann bei Kursen, Veranstaltungen und Unterrichtsangeboten je nach Interesse eingelöst werden. Davon ausgenommen ist eine Berücksichtigung bei Nebenkosten für Unterrichtsmittel und der Nutzung von EDV-Geräten. Auch Kurse mit dem Vermerk im VHS-Programm »keine Ermäßigung« sowie Exkursionen und Studienfahrten fallen nicht darunter.

Der Betrag ist teilbar, so dass ein eventuelles Restguthaben bei weiteren Kursen, Vorträgen oder Veranstaltungen eingelöst werden kann. Die Gutschriften bieten den Vorteil, dass der genannte Betrag gestückelt werden kann, so dass Karteninhaber den gesamten Betrag in Anspruch nehmen können.

Vorteile für junge Leute

Zusätzliche Vorteile gibt es für Schüler, Studenten und Auszubildende: Sie erhalten als gesonderte Nutzergruppe in allen genannten Einrichtungen ohnehin ermäßigte Tarife. Eine Barauszahlung der Gutschriften ist nicht möglich.

Ermäßigungen

In der Stadtbücherei: Für Karteninhaber entfällt die Benutzergebühr, die 15 Euro jährlich beträgt, solange die Karte gültig ist.

Hallenbad und Freibad: Inhaber der Ehrenamtskarte NRW erhalten hier eine Ermäßigung von 20 Prozent auf die in der Tarifordnung festgelegten Preise. Sowohl Einzelkarten, sogenannte Dutzendkarten und Saisonkarten sind für Inhaber der Ehrenamtskarte zum ermäßigten Preis erhältlich, Saisonfamilienkarten sind ausgenommen. Zugleich wird die Tarifordnung für die Bäder erweitert: »Schwerbehinderte mit Ausweis und mindestens 50 Prozent Schwerbehinderung sowie ›InhaberInnen‹ der Ehrenamtskarte NRW erhalten 20 Prozent Ermäßigung auf die jeweils gültigen Eintrittspreise, ausgenommen Saisonfamilienkarten.«

Karte landesweit gültig

Folgende Voraussetzung muss zum Erhalt der Ehrenamtskarte erfüllt sein: Diese bekommt, wer sich mindestens fünf Stunden beziehungsweise 250 Stunden im Jahr ohne pauschale Aufwandsentschädigung und seit mindestens drei Jahren ununterbrochen engagiert. Zudem muss der Wohnort in Löhne sein oder das ehrenamtliche Engagement in Löhne stattfinden.

Die Ehrenamtskarte ist landesweit gültig: Somit können beispielsweise auch Karteninhaber aus Vlotho eine Gutschrift in Löhne in Anspruch nehmen.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6430438?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514619%2F
Aktivisten steigen Tönnies aufs Dach
Aktivisten vom „Bündnis Gemeinsam gegen die Tierindustrie” haben die Einfahrt der Firma Tönnies besetzt. Vier Aktivisten haben sich mit Fahrradschlössern um den Hals angekettet und sitzen vor den Transparenten. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker