Landeszentrum Gesundheit zählt für den Kreis Herford 76 Todesfälle im Zusammenhang mit Corona
Vier weitere Verstorbene gemeldet

Kreis Herford -

Den dritten Tag in Folge sind im Kreis Herford weitere Verstorbene im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu beklagen. Das Landeszentrum Gesundheit zählt jetzt 76 Todesfälle.

Donnerstag, 07.01.2021, 08:32 Uhr
Es gibt 115 neue bestätigte Corona-Infektionen seit Mittwoch. Foto: imagoimages

Auf seinem Online-Dashboard meldet das LZG außerdem seit Mittwoch 115 neue bestätige Infektionen. Diesen Angaben zufolge haben sich seit Ausbruch der Pandemie 5779 Menschen im Kreis mit dem Virus infiziert.

Die Wocheninzidenz ist gestiegen und liegt jetzt bei 172,4. Im Tagesverlauf werden weitere Informationen vom Kreisgesundheitsamt erwartet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7755002?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514616%2F
0:0 – Voglsammer vergibt, Ortega rettet
Andreas Voglsammer vergab vor dem Wechsel die Riesenchance zur Arminia-Führung.
Nachrichten-Ticker