98 neue Corona-Fälle seit dem Wochenende gemeldet
Inzidenzwert steigt im Kreis Herford auf 218,3

Kreis Herford (WB). Der Inzidenzwert ist nach dem Wochenende im Herforder Kreisgebiet wieder deutlich angestiegen. Das Landeszentrum Gesundheit NRW und das Robert-Koch-Institut melden einen Wert von 218,3.

Montag, 02.11.2020, 09:44 Uhr aktualisiert: 02.11.2020, 11:50 Uhr
Symbolfoto. Foto: Bernhard Pierel

Es sind 98 neue Corona-Infektionen bestätigt worden. Damit gibt es 730 akute Fälle im Kreisgebiet. 920 Menschen werden als Genesene gezählt. Bislang werden im Zusammenhang mit der Pandemie acht Todesfälle im Kreis Herford gezählt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7659469?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514616%2F
„Ich glaube nicht, dass es Zufall ist“
Ritsu Doan (rechts) hatte in Leipzig das 1:0 auf dem Fuß. Eine Führung „würde uns mal gut tun“, sagt Fabian Klos.
Nachrichten-Ticker