Zwölf aktuelle Fälle im Kreis Herford – ein Mensch im Krankenhaus
Eine neue Corona-Infektion bestätigt

Kreis Herford (WB). Seit Montag ist im Kreis Herford ein neuer Coronafall registriert worden. Damit steigt die Zahl der akuten Fälle auf 12.

Dienstag, 08.09.2020, 09:53 Uhr aktualisiert: 08.09.2020, 09:56 Uhr
Die aktualisierte Übersicht.

Die Zahl der Genesenen hat sich mit 543 nicht verändert. Insgesamt sind 563 bestätigte Infektionen bekannt. Im Kreis Herford gibt es bislang insgesamt acht Todesfälle, wobei sechs Menschen laut Totenschein an Corona verstorben sind und zwei mit Corona. Derzeit befindet sich eine Person in stationärer Behandlung.

Die aktuell infizierten Personen verteilen sich auf Herford (4), Hiddenhausen (1), Spenge (2), Kirchlengern (1) und Enger (4).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7572476?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514616%2F
Kurz vor dem Kontrollverlust
Mit Megafonen wiesen Ordnungsamtsmitarbeiter die Schnäppchenjäger darauf hin, dass die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten sind.
Nachrichten-Ticker