Derzeit 28 Infizierte im Kreis Herford (Stand: Donnerstag)
Leichter Anstieg: ein neuer Corona-Fall

Kreis Herford (WB). Es gibt einen leichten Anstieg der Corona-Infektionszahlen im Kreisgebiet. Wie die Verwaltung mitteilt, ist seit Mittwoch ein neuer Fall hinzugekommen. Damit gibt es aktuell 28 Corona-Infektionsfälle.

Donnerstag, 25.06.2020, 12:09 Uhr aktualisiert: 25.06.2020, 12:18 Uhr
So verteilen sich die Infektionsfälle auf die Städte und Kommunen.

Die Zahl der Genesenen stieg gleichzeitig auf 330. Bislang haben sich mit dem Corona-Virus 365 Menschen im Kreisgebiet angesteckt.

Im Kreis Herford gibt es insgesamt sieben Todesfälle, wobei fünf Menschen laut Totenschein an Corona verstorben sind und zwei Menschen mit Corona. In stationärer Behandlung befinden sich derzeit vier infizierte Personen. Die aktuell infizierten Personen verteilen sich auf Herford (23), Löhne (1) und Bünde (4).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7467424?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514616%2F
Explosion in Beirut: Mindestens 50 Tote und 2700 Verletzte
Rauch steigt nach einer Explosion über den Trümmern eines zerstörten Gebäudes auf.
Nachrichten-Ticker