Der Kreis Herford hat derzeit noch einen Corona-Fall (Stand: Mittwoch)
Weiterhin keine neuen Infektionen

Kreis Herford (WB). Keine Veränderung gegenüber dem Stand von Dienstag: Bislang haben sich von den 331 bestätigten Corona-Infektionsfällen im Kreisgebiet 323 wieder erholt. Ein Mensch ist aktuell noch infiziert.

Mittwoch, 03.06.2020, 13:59 Uhr aktualisiert: 03.06.2020, 14:04 Uhr
Symbolbild. Foto: dpa

Bislang werden im Kreisgebiet sieben Todesfälle mit der Pandemie in Verbindung gebracht, wobei fünf Menschen laut Totenschein an Corona verstorben sind und zwei Menschen mit Vorerkrankungen mit Corona. In stationärer Behandlung befindet sich derzeit keine infizierte Person.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7434304?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514616%2F
Edmundsson lässt Arminia jubeln
Der Jubel ist riesig: Die Arminen feiern ihren Siegtorschützen Joan Simun Edmundsson (Mitte). Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker