Private Sicherheitsfirma unterstützt Herforder City-Wache
Mehr Corona-Kontrollen

Herford (WB) -

Seit Dienstag werden die Mitarbeiter der Herforder City-Wache bei ihren Corona-Kontrollen von externen Sicherheitskräften unterstützt. Die Sicherheitsleute gehören zur Firma Safety Service aus Hövelhof im Kreis Paderborn.

Mittwoch, 02.12.2020, 05:09 Uhr aktualisiert: 02.12.2020, 09:18 Uhr
Die Mitarbeiter der City-Wache erhalten Unterstützung – und zwar von Securityleuten. Foto: Stadt Herford

Um die Einhaltung der Corona-Schutzverordnung wie Maskenpflicht, Abstandsregelungen, Zusammenkünfte im öffentlichen Raum und die Einhaltung der Quarantänevorschriften zu kontrollieren, wird jeweils ein Mitarbeiter des Ordnungsamts unterstützt von einer Sicherheitskraft die Kontrollen durchführen, teilt die Stadt Herford mit.

Eingeteilt sind die Teams in Früh- und Spätdienste. Sie gehen immer in Doppelstreife, häufig auch unterstützt durch die Polizei. „Wir freuen uns über die personelle Verstärkung“, sagt Petra Stender, Leiterin der Ordnungsabteilung.

In der City-Wache arbeiten bisher vier Bedienstete der Stadt Herford, die zurzeit bereits von drei weiteren Kollegen aus der Verkehrsüberwachung unterstützt werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7704362?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
„Ich war nie das große Talent“
Immer mit Volldampf voraus: Paderborns langjähriger Kapitän Christian Strohdiek.
Nachrichten-Ticker