28 Personen sind infiziert – Zahl der Genesenen bleibt konstant
Ein neuer Fall im Kreis Herford

Kreis Herford (WB). Im Kreis Herford ist seit Mittwoch, 5. August, ein neuer Corona-Fall dazugekommen, die Zahl der Genesenen bleibt bei 408.

Donnerstag, 06.08.2020, 11:46 Uhr aktualisiert: 06.08.2020, 11:50 Uhr
Im Kreis Herford sind 27 aktuelle Infektionen mit dem Covid-19-Virus bestätigt. Foto: Kreis Herford

Kreisweit sind demnach 28 aktuelle und insgesamt 444 bestätigte Infektionen bekannt. Im Kreis Herford gibt es insgesamt acht Todesfälle, wobei 6 (laut Totenschein) an Corona und 2 mit Corona gestorben sind. In stationärer Behandlung befinden sich derzeit vier infizierte Personen. Die aktuell infizierten Personen verteilen sich auf Herford (10), Spenge (6), Bünde (9), Löhne (1) und Enger (2).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7523531?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
Vereinzelt illegale Corona-Atteste
Symbolbild. Wo eine Maskenpflicht gilt, kann der jeweilige Hausherr entscheiden, ob er Atteste zur Maskenbefreiung anerkennt. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker