Erneuerung der Erdgas- und Wasserhauptrohre soll Mitte September fertig sein
Sophienstraße: Bauarbeiten dauern länger

Herford (WB). Seit Anfang Mai erneuern die Stadtwerke Herford in drei Bauabschnitten die Erdgas- und Wasserhauptrohre in der Sophienstraße. Eigentlich sollten die Arbeiten Ende Juli beendet sein – doch nun wird wohl erst Mitte September alles fertig. Das teilen die Stadtwerke mit.

Montag, 03.08.2020, 13:25 Uhr aktualisiert: 03.08.2020, 13:34 Uhr
Symbolfoto Foto: dpa

Die Baumaßnahme war notwendig geworden, weil die Deutsche Bahn den Neubau einer Eisenbahnbrücke plant. Alle Versorgungsunternehmen müssen im Vorfeld ihre Leitungen erneuern und gegebenenfalls umlegen.

Die Bodenbeschaffenheit unterhalb der Brücke hat nun die Arbeiten erschwert: Fels muss gestemmt werden, da Bagger dort nicht arbeiten können. Außerdem wird für die Gleisentwässerung Sondermaterial mit längerer Lieferzeit benötigt. Die Stadtwerke bedauern die Verzögerung.

Der Fußgängerverkehr bleibt weiterhin gewährleistet. Fragen beantworten die Stadtwerke Herford unter Telefon 05221/922-590.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7519235?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
Früherer NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement tot
Wolfgang Clement starb am Sonntagmorgen in Bonn. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker