24 Personen aktuell infiziert – die meisten Fälle gibt es derzeit in Bünde
Ein neuer Corona-Fall im Kreis Herford

Herford (WB). Einen neuen Corona-Fall hat der Kreis Herford am Montag gemeldet. Seit Ausbruch der Pandemie konnten damit 437 Corona-Infektionen im Kreis Herford bestätigt werden. In 405 Fällen gelten die Betroffenen mittlerweile als genesen.

Montag, 03.08.2020, 12:13 Uhr aktualisiert: 03.08.2020, 12:16 Uhr
So verteilen sich die bislang bestätigten Corona-Fälle auf die Städte und Gemeinden im Kreis Herford Foto: Kreis Herford

Die Zahl der aktuellen Infektionen liegt bei 24. Die Fälle verteilen sich wie folgt auf den Kreis Herford: Herford (5), Bünde (10), Enger (2), Spenge (6) und Löhne (1). In stationärer Behandlung befindet sich derzeit eine infizierte Person.

Insgesamt gab es im Kreis Herford bislang acht Todesfälle, wobei 6 (laut Totenschein) an Corona verstorben sind und 2 mit Corona.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7519109?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
Gerüchte in der SPD: Esdar gegen Hartmann?
Bundestagsabgeordnete Wiebke Esdar. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker