Mein Sommer, meine Stadt: Schabernacksoul mit den Lieferanten
Virtuos, aber nicht überkandidelt

Herford (WB). „Schabernacksoul“ nennen „Die Lieferanten“ ihren Musikstil. Und bei ihrem Konzert auf dem Gänsemarkt im Rahmen der Kulturreihe „Mein Sommer, meine Stadt“ wurde auch sofort klar, warum. Pfiffige Texte auf Deutsch trafen auf kurzweiligen Habitus von Frontmann Moritz Linnhoff.

Sonntag, 05.07.2020, 13:42 Uhr aktualisiert: 05.07.2020, 13:44 Uhr
Moritz Linnhoff (2. von links) ist Dreh- und Angelpunkt der Gruppe „Die Lieferanten“ aus Münster. Am Freitagabend unterhielt die Band Besucher und Gastronomiegäste auf dem Gänsemarkt mit ihrem „Schabernacksoul“ und pfiffigen Texten auf Deutsch. Foto: Thomas Meyer

Der Sänger und Gitarrist, der auch die Texte komponiert, war der Dreh- und Angelpunkt der Band aus Münster. Moritz Linnhoff lebte den Jazz mit großer Geste, mit unvergleichlicher Mimik, ließ den Soul den Gänsemarkt fluten.

Für die Stimmung bedienten sich die Veranstalter einer Art Trick: Weil für die Gastronomie auf dem Gänsemarkt eigene Regeln inklusive Erfassung der Gäste gelten, musste keine Reglementierung von Sitzplätzen und Zutritt vorgenommen werden und daher sah alles von außen nach einem „normalen“, großen Publikum aus. Wenngleich natürlich nicht gewährleistet war, dass alle Restaurantgäste freiwillig in den Genuss der „Lieferanten“ kamen.

Textzeilen sind feinsinnig komponiert

Selbst Jazz-Verweigerer dürften den sympathischen Studenten und Ex-Studenten – neben Linnhoff sind noch Pianist Jonas Terwolbeck, Lukas Lischeid (Schlagzeug) und Aaron Falk (Bass) mit dabei – etwas abgewonnen haben. Schließlich ist die Musik der Band mitreißend, aber nicht aufdringlich, virtuos, aber nicht überkandidelt.

Es lohnte sich, in die Textzeilen zu hören, die feinsinnig komponiert waren, ebenso wie die vielen Soli, die Soul und Jazz charakterisieren. Die musikalischen Elemente schreiben alle Bandmitglieder gemeinsam. Motown-Grooves, moderne Indie-Sounds und mitreißende Pop-Melodien, damit begeisterten die Lieferanten ihr Publikum an diesem lauen Sommerabend.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7481277?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
Touristen müssen bis 2. November raus aus Schleswig-Holstein
Hinweis auf die Maskenpflicht in Timmendorfer in Schleswig-Holstein Strand.
Nachrichten-Ticker