Zahl der bestätigten Infektionen im Kreis Herford steigt auf 232
19 neue Corona-Fälle

Herford (HK). Im Kreis Herford gibt es insgesamt 232 bestätigte Corona-Fälle (Stand: 4. April). Damit sind seit Freitag 19 neue Fälle dazu gekommen.

Samstag, 04.04.2020, 19:02 Uhr aktualisiert: 04.04.2020, 19:04 Uhr
Symbolbild. Foto: dpa

Nach Auskunft der Kreisverwaltung gelten 67 Personen wieder als gesund, weshalb die Zahl der aktuellen Infektionen bei 164 liegt.

Von den infizierten Personen aus dem Kreisgebiet stammen 59 aus Herford, die anderen verteilen sich auf Bünde (23), Löhne (22), Kirchlengern (12), Enger (11), Hiddenhausen (12), Rödinghausen (10), Vlotho (6) und Spenge (9).

Acht Patienten befinden sich derzeit in stationärer Behandlung. Eine infizierte Person ist verstorben.

Alle aktuellen Entwicklungen rund um die Coronavirus-Pandemie lesen Sie in unserem Newsblog.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7357529?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
Klinik Bethel verteidigt interne Untersuchung
Im Klinikum Bethel wurden Frauen vergewaltigt. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker