Neues Angebot ab 31. August Wildfleisch in der Markthalle

Herford (WB). Die Westfälische Wildkammer wird in die renovierte Markthalle ziehen.

Achim und Lea Valentin freuen sich auf die Eröffnung der Markthalle Herford am 31. August
Achim und Lea Valentin freuen sich auf die Eröffnung der Markthalle Herford am 31. August Foto: Stadt Herford

Annette und Achim Valentin aus Rahden/Preußisch Ströhen werden dort am 31. August einen Stand eröffnen und sowohl Wildfleisch, Wildwurst als auch Mittagstischangebote wie Wildbratwürste, Steaks oder Burgervariationen anbieten. »Saisonale Erzeugnisse werden je nach Jagd oder Schonzeit das Angebot bestimmen«, erklärt der seit mehr als 30 Jahren passionierte Jäger. Wildschwein werde es das ganze Jahr über geben. Im Sommer liege Grillfleisch bereit.

2010 startete das Familienunternehmen mit einem Versandhandel. Inzwischen ist die Wildkammer ein EG-zertifizierter Betrieb, der auf Wochenmärkten im Kreis Minden-Lübbecke vertreten ist, auf Abendmärkten und Garten-Festivals und zudem einen Hofladen unterhält.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6581539?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F